“Glück gehabt” von Die Schwarzwälder Kirschtorten (aka. K.I.Z.)

K.I.Z. kennen und lieben wir eigentlich für ihren gesellschaftskritischen Deutsch-Rap, doch jetzt hat sich das Vierergespann wohl eine neue Aufgabe gestellt: Schlager wieder salonfähig machen. Dass das Genre, das für blendend-weißes Zahnpasta-Lächeln, idyllische Landschaften und eine atemlose Helene Fischer bekannt ist jedoch mehr kann, zeigt das Vierergespann als Die Schwarzwälder Kirschtorten mit ihrem neuen Song "Glück … Continue reading “Glück gehabt” von Die Schwarzwälder Kirschtorten (aka. K.I.Z.)

Advertisements

“Love Hotel” von Yung Hurn

Egal wohin das Auge (oder vielmehr das Ohr) schweift, in letzter Zeit ist alles politisch, ganz vorne mit dabei natürlich die Musik. Ob man nun amerikanischen Indie-Folk, Hip-Hop, Deutsch-Rap oder Popmusik hört, jeder von Haftbefehl bis zu Katy Perry hat was zu sagen und jeder positioniert sich ganz klar zur aktuellen politischen Lage. Ganz anders … Continue reading “Love Hotel” von Yung Hurn

Netflix’s “Stranger Things”

Last summer Netflix graced us with a new and exciting series nobody could stop gushing about. Everybody was hyping "Stranger Things", so naturally I didn't want to watch it. But having to write term papers and having other stuff to do I desperately needed some means of procrastination, so the "I'm not gonna watch this … Continue reading Netflix’s “Stranger Things”